SZ + Feuilleton
Merken

Sind unsere Eliten wirklich so abgehoben?

Warum es einer eher kleinen Gruppe von Wirtschaftlern gelingt, ihre Vorstellungen auch in der Politik durchzusetzen.

 5 Min.
Teilen
Folgen
Speziell wer zur wirtschaftlichen Elite gehört, hat oft einen ganz eigenen Begriff davon, was „Elite“ bedeutet: Sie halten sich einfach für die Besten.
Speziell wer zur wirtschaftlichen Elite gehört, hat oft einen ganz eigenen Begriff davon, was „Elite“ bedeutet: Sie halten sich einfach für die Besten. © Getty Images

Von Michael Bittner

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Feuilleton