merken

Wirtschaft

So geht es mit 5G in Sachsen los

Vodafone hat in Dresden die erste 5G-Antenne installiert. Aber braucht die überhaupt jemand?

Mehr Antennen auf dem Mast: Vodafone hat die erste 5G-Sendetechnik in Dresden installiert – in Kästen ganz oben.
Mehr Antennen auf dem Mast: Vodafone hat die erste 5G-Sendetechnik in Dresden installiert – in Kästen ganz oben. © Matthias Rietschel

Von unten kaum zu erkennen: So viele verschiedene Antennen stehen schon in 30 Metern Höhe auf dem Mast, dass der neue Kasten nur Fachleuten auffällt. Vodafone hat an seinem Technikstandort in Dresden-Mickten die ersten festen Antennen für die fünfte Generation (5G) des Mobilfunks installiert. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden