merken

Dresden

So haben Ihre Nachbarn gewählt

Wie haben die Dresdner in Pieschen, Gorbitz-Süd oder Niedersedlitz abgestimmt? Unsere Karte zeigt es - Wahllokal für Wahllokal.  

© Christoph Knoop

Mehr als 300.000 Dresdner haben am Sonntag bei der Landtagswahl abgestimmt. Die  CDU ist auch in der Landeshauptstadt stärkste Partei, die AfD legt kräftig zu, auch Linke  und Grüne haben mancherorts die Nase vorn. Doch wie verteilen sich die Stimmen? Antwort gibt unsere interaktive Karte, die detailliert die Wahlergebnisse aus den Stadtteilen zeigt.

Hier geht's zur interaktiven Wahlkarte

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden