merken

Bautzen

So könnte der Busverkehr besser funktionieren

Schnell und nach festem Takt zwischen zentralen Orten unterwegs – so ist der Plan für den Busverkehr, der aber ein paar Tücken birgt.

Die Linie 120 Bautzen–Kamenz soll zu den ersten im Landkreis gehören, auf denen ab Dezember 2019 Plus-Busse fahren. © SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Mal zehn nach um, mal zehn vor halb, mal genau halb – die Abfahrtszeiten für die Buslinie 102 am Bautzener Busbahnhof sind nicht gerade leicht zu merken. Dort startet die Buslinie nach Kamenz und wieder zurück. Immerhin fährt auf der Strecke tagsüber fast jede Stunde ein Bus. Auf anderen Linien sieht es schlechter aus. Zwischen Bautzen und Weißenberg beispielsweise gibt es in Ferienzeiten nur sechsmal am Tag eine Busverbindung.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden