SZ + Radebeul
Merken

So läuft es ab Montag in den Grundschulen

Auch Erst- bis Drittklässler werden im Landkreis Meißen wieder unterrichtet. Welche Regeln es gibt und warum Eltern jeden Tag eine Erklärung abgeben müssen.

Von Catharina Karlshaus & Nina Schirmer & Eric Weser
 6 Min.
Teilen
Folgen
Die vierten Klassen sind schon zurück, ab kommender Woche sollen alle Grundschüler wieder anfangen.
Die vierten Klassen sind schon zurück, ab kommender Woche sollen alle Grundschüler wieder anfangen. © Sebastian Kahnert/dpa (Symbolfoto)

Landkreis. Die vierten Klassen sind bereits seit dieser Woche zurück in den Klassenzimmern. Ab kommenden Montag herrscht in den Grundschulen im Landkreis Meißen wieder komplett volles Haus, denn auch die Erst- bis Drittklässler werden dann wieder unterrichtet. Vom Freistaat gibt es Vorgaben, wie der Schulalltag in Corona-Zeiten abzulaufen hat. Für die konkrete Umsetzung der Regeln muss aber jede Schule selbst ein Konzept entwickeln, denn die Voraussetzungen sind nicht überall gleich.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Radebeul