merken

Bautzen

So laufen die Bauarbeiten auf der A 4

Zwischen Uhyst und Salzenforst wird die Fahrbahndecke erneuert. Autofahrer müssen sich noch eine Weile gedulden.

Auf der A 4 bei Bautzen wird derzeit gebaut. © Symbolfoto: dpa

Bautzen. Ein großes Schild kündigt es schon an, bevor die Baustelle zu sehen ist: Aus Richtung Dresden kommende Autofahrer auf der A 4, die auf den Rasthof Oberlausitz abbiegen möchten oder die Autobahn über die Abfahrt Salzenforst verlassen möchten, müssen sich gleich mehrere Kilometer vor den Abfahrten rechts einordnen. Wer erst einmal auf die linke Spur gefahren ist, hat das Nachsehen: Ein Zurück gibt’s nicht. Überhaupt ist bei Autofahrern auf der A 4 gerade Geduld gefragt – und das noch eine Weile: Bis zum Herbst wird hier gebaut. Ein Überblick über das Vorhaben.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden