Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Sebnitz
Merken

So schlimm steht es um Schloss Ulbersdorf wirklich

Das Herrenhaus soll besser genutzt werden. Doch geht das so einfach? Erstmals gibt eine Studie darüber Auskunft.

Von Anja Weber
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Durchleuchtet: Theresa Wehner hat für ihre Diplomarbeit einen Teil der Bausubstanz im Schloss Ulbersdorf untersucht. Ihre Ergebnisse könnten die Pläne über den Haufen werfen.
Durchleuchtet: Theresa Wehner hat für ihre Diplomarbeit einen Teil der Bausubstanz im Schloss Ulbersdorf untersucht. Ihre Ergebnisse könnten die Pläne über den Haufen werfen. © Foto: Dirk Zschiedrich

Bei einem Gebäude, das aus dem 15. und 16. Jahrhundert stammt, kann der Zahn der Zeit schon etwas nagen. Wie das im Schloss Ulbersdorf ist, darüber gab es bislang keine Aussagen. Auch fehlten jegliche Unterlagen über die eigentliche Baukonstruktion. 

Ihre Angebote werden geladen...