merken
PLUS Görlitz

Spektakulär menschenleer: Görlitz von oben

Kein Wochenmarkt, keine Touristen: Die Corona-Beschränkungen geben den Blick für einzigartige Aufnahmen frei.

Das wegen der Ausgangsbeschränkungen menschenleere Görlitz.
Das wegen der Ausgangsbeschränkungen menschenleere Görlitz. © DDV Media/Video Unit

Wenn das Thermometer wieder zweistellige Zahlen zeigt, erwacht normalerweise auch Görlitz. Die Menschen gehen wieder mehr auf den Wochenmarkt, sonnen sich an der Neiße oder erkunden die Altstadt. In diesem Jahr ist das anders, wer nicht muss, bleibt daheim. So bekämpfen die Görlitzer die Corona-Pandemie. Viele sonst belebte Orte wirken wie ausgestorben.

Wo sonst oft Wochenmarkt ist, ist niemand zu sehen.
Wo sonst oft Wochenmarkt ist, ist niemand zu sehen. © DDV Media/Video Unit

Doch die Leere hat auch ihre Schönheit - und die hat ein Videoteam von sächsische.de eingefangen. Entstanden sind spektakuläre Aufnahmen, mehrerer sächsischer Städte - unter anderem auch von Görlitz.  Ein Marienplatz mit gerade mal einem Kind beim Inlineskaten darauf, Schnitt, ein völlig leerer Postplatz. Bei aller Melancholie darf die positive Botschaft der Bilder nicht vergessen werden: Die Maßnahmen wirken und die meisten Menschen halten sich daran.

njumii – Das Bildungszentrum des Handwerks
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.

njumii ist der Ausgangsort für individuelle Karrieren. Im Handwerk. Im Betrieb. Im Mittelstand. In der Selbstständigkeit.

Auch am Postplatz ist bis auf ein paar Menschen auf Bänken niemand zu sehen.
Auch am Postplatz ist bis auf ein paar Menschen auf Bänken niemand zu sehen. © DDV Media/Video Unit

In voller Länge ist das Video in der neuen Mediathek von sächsische.de zu finden, auf die alle registrierten Nutzer kostenlos Zugriff haben. Eine Möglichkeit die Schönheit der Stadt ein wenig zu genießen - eben weil es live und in Farbe gerade nicht möglich ist.

Zum Video

Ein kleiner Vorgeschmack:

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz