SZ +
Merken

Sport im Sackaer Wäldchen

Während der Sommerferien wird dort jeden Donnerstag ein Fitness-Programm getanzt.

Teilen
Folgen

Frauen und Männer jeden Alters sind eingeladen, sich bei einem Mix aus lateinamerikanischen Rhythmen, Aerobic und Tanzen fit für den Sommer zu machen. Für einen kleinen Unkostenbeitrag wird in den Sommerferien jeden Donnerstag von 19:30 bis 20.30 Uhr im Sackaer Wäldchen getanzt.

Für alle, die Dance Feeling noch nicht kennen: Es ist ein modernes, dynamisches Fitness-Programm zum Abtanzen, das Spaß macht und gute Laune bringt. Es ist vor allem durch mitreißende Musik geprägt und einfach zu lernen! Leicht nachvollziehbare Schritte, Schrittfolgen und entsprechende Armvariationen machen das Programm aus. Es gibt keine komplizierten Choreografien, und ein weiterer Vorteil besteht darin, dass die Übungen angesagt werden.

Dance Feeling trainiert den ganzen Körper, es verbessert die Koordination, die Beweglichkeit und trainiert das Herz-Kreislauf-System.

Mandy Kriebel, Fachübungsleiterin für Aerobic beim Sportverein Sacka e. V. steht Interessenten für Fragen unter der Telefonnummer 0172-1025645 gern zur Verfügung: „Ich freue mich schon auf die erste Übungsstunde.“ (SZ)