Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ +
Merken

Sprit-Glück

Es ist immer dasselbe, sagt Manne zu seinem Kumpel Ralf. Ich fahre an die Tanke im Meißner Kaufland und bin schockiert. Manne nimmt einen kräftigen Schluck. Das Bier hier, sagt er, ist auch teurer geworden.

Teilen
Folgen
NEU!

Es ist immer dasselbe, sagt Manne zu seinem Kumpel Ralf. Ich fahre an die Tanke im Meißner Kaufland und bin schockiert. Manne nimmt einen kräftigen Schluck. Das Bier hier, sagt er, ist auch teurer geworden. Es kam mal 2,20, jetzt 2,50. Wahnsinn, fünf Mark, sagt Kumpel Ralf. Hätte ich mir früher gar nicht leisten können. Weiß auch nicht, wie ich das mache. Aber der Sprit ist noch viel schlimmer, sagt Manne. Voriges Jahr haben wir noch für 85 Cent getankt, kannste Dich erinnern? Quatsch, sagt Kumpel Ralf. Das war vorvoriges und auch nur kurze Zeit. Jetzt sind wir über 1,30, sagt Manne. Aber nur bei Super, sagt Kumpel Ralf. Ich fahre einen Golf I, der braucht bloß Benzin zu 1,28. Wo ist da der Unterschied?, sagt Manne. Eine Schweinerei sind diese Preise. Dass sie sich nicht schämen, diese Öl-Multis. Ja, und die Scheichs, sagt Kumpel Ralf, die sind schuld. Kriegen den Hals nicht voll. Ja, sagt Manne, und das Bier wird auch immer teurer. Früher gab es das alles nicht, sagt Kumpel Ralf.

Ihre Angebote werden geladen...