merken

Riesa

Stadt auf Selbstsuche

Gröditz will ein Leitbild für sich entwickeln. Dabei sollen auch die Bürger mitmachen. Der Auftakt hat diese Woche stattgefunden.

Das Gröditzer Wappen steht symbolisch für die Stadt und ihre Historie als Landwirtschafts- und Stahlstandort. Nun sucht Gröditz ein Leitbild.
Das Gröditzer Wappen steht symbolisch für die Stadt und ihre Historie als Landwirtschafts- und Stahlstandort. Nun sucht Gröditz ein Leitbild. © Archivfoto: Eric Weser

Gröditz. Leitbilder haben in den vergangenen Jahren Konjunktur. Nicht nur Firmen, Verbände und Vereine versuchen zunehmend, in kurzen Worte ihr Selbstverständnis zu formulieren. Auch Kommunen machen das. Riesa oder auch der Landkreis Meißen haben Leitbildentwicklungen hinter sich. In Gröditz ist so etwas derzeit im Gange.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden