SZ + Zittau
Merken

Hilferuf fürs Mewa-Bad in Ostritz

Die Saison ist gut vorbereitet, auch ein Hygiene-Konzept ist in Arbeit. Aber eine wichtige Voraussetzung fürs Baden fehlt noch.

Von Holger Gutte
 2 Min.
Teilen
Folgen
Das Ostritzer Mewa-Bad ist beliebt.
Das Ostritzer Mewa-Bad ist beliebt. ©  Rafael Sampedro (Archiv)

Gemeinsam mit der Mewa-Bad-Initiative erstellt die Stadt Ostritz jetzt ein Hygiene-Konzept für das Bad. Aber das allein reicht nicht, um es wieder öffnen zu können. Stadt und Initiative betreiben gemeinsam das  Mewa-Bad in Ostritz, haben aber in diesem Jahr ein großes Problem. Wegen der Corona-Pandemie konnten gleich drei Rettungsschwimmer ihren notwendigen Auffrischungskurs nicht absolvieren.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau