merken

Meißen

Steimle mit Nazi-Anspielung auf dem T-Shirt

Der Dresdner Kabarettist löst mit einem Spruch auf seiner Brust in Meißen eine Diskussion aus.

Tragen gern Nickis mit Sprüchen, die lustig sein sollen: Der Meißner CDU-Stadtrat Jörg Schlechte und der Kabarettist Uwe Steimle bei einem Treffen am Pfingstmontag. ©  Screenshot: SZ

Meißen. Man muss schon sehr genau hinschauen, um den Unterschied zu entdecken. "Kraft durch Freunde" steht in schwarzer Frakturschrift auf dem weißen Untergrund des T-Shirts mit roten Ärmeln zu lesen. "Kraft durch Freude" dagegen waren ein Werbespruch und gleichzeitig eine Organisation im Dritten Reich. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden