SZ +
Merken

Steinigtwolmsdorfer sind Olympiasieger

Acht Mädchen und Jungen holten den Pokal in die Kita Zwergenland.

Teilen
Folgen

Total aus der Puste, aber überglücklich: Acht Kinder der Steinigtwolmsdorfer Kita „Zwergenland“ sind die Sieger der diesjährigen Sparkassen-Kreis-Olympiade. Die Vorschulkinder ließen beim großen Finale in Bautzen 22 weitere Teams hinter sich. Ein Jahr lang dürfen sie nun den Pokal behalten und sich „sportlichste Kita im Landkreis Bautzen“ nennen. Nicht minder sportliche Talente wohnen in Demitz: Die Kinder aus dem Haus Brückenmännchen erreichten einen tollen zweiten Platz.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!