merken

Radebeul

Stört neues Gewerbe das Schlosspark-Ensemble?

Radeburg will neben dem Bauhof Gewerbeflächen schaffen. Trotz eines Kompromisses hat das Landesdenkmalamt weitere Forderungen.

In Nachbarschaft des Radeburger Bauhofs in Berbisdorf sollen sich Firmen ansiedeln können. Interessenten gibt es bereits.
In Nachbarschaft des Radeburger Bauhofs in Berbisdorf sollen sich Firmen ansiedeln können. Interessenten gibt es bereits. © Norbert Millauer

Berbisdorf. Der Mast für den digitalen Behördenfunk ist seit seinem Bau vor ein paar Jahren eine weithin sichtbare neue Landmarke in Berbisdorf. Für die Brachflächen um den Mast, gleich in Nachbarschaft des städtischen Bauhofs und einer privaten Biogasanlage, hat der Radeburger Stadtrat vor fast zwei Jahren die Aufstellung eines Bebauungsplanes beschlossen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden