SZ + Sebnitz
Merken

So wird Stolpens Gerätehaus aussehen

Der Spatenstich sollte das Großereignis in Stolpen werden. Doch in Corona-Zeiten kommt alle ganz anders.

Von Anja Weber
 3 Min.
Teilen
Folgen
Nach den Ideen der bauplanconcept ingenieure gmbh Neukrich wird das neue Gerätehaus in Stolpen gebaut.
Nach den Ideen der bauplanconcept ingenieure gmbh Neukrich wird das neue Gerätehaus in Stolpen gebaut. © bauplanconcept ingenieure gmbh

Umplanen, neu überdenken das ist man beim Thema neues Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in Stolpen eigentlich gewohnt. Doch das dies auch beim Spatenstich so sein wird, hätte Bürgermeister Uwe Steglich (FDP) sicherlich nicht gedacht. Doch der offizielle Akt fällt in Corona-Zeiten und da heißt es Abstand waren. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sebnitz