merken
PLUS Dippoldiswalde

Straße durch Reichenau wieder frei

Für 72.000 Euro hat die Ortsdurchfahrt von Reichenau eine neue Straßendecke erhalten.

Zwei Wochen hat der Ausbau der Straße durch Reichenau gedauert.
Zwei Wochen hat der Ausbau der Straße durch Reichenau gedauert. © - keine Angabe im huGO-Archivsys

Die Kreisstraße, die durch Reichenau von der Bundesstraße B 171 zur Landkreisgrenze nach Mittelsachsen führt, ist wieder frei befahrbar. In den letzten beiden Wochen wurde die Asphaltdeckschicht auf diesem Straßenabschnitt erneuert, informierte das Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Die Firma Eurovia Verkehrsbau Union Radeberg hatte den Auftrag dafür. Ihre Mitarbeiter haben die vorherige Befestigung abgefräst und anschließend eine neue Asphaltbetondeckschicht eingebaut. Die Sperrungen während der Bauarbeiten sind seit dem Wochenende wieder aufgehoben. Die Baukosten betrugen rund 72.000 Euro.

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde lesen Sie hier. 

Gesundheit
Gesund und Fit
Gesund und Fit

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Mehr zum Thema Dippoldiswalde