SZ + Riesa
Merken

Streit um AfD-Mann als Lehrer in Riesa

Der ehemalige AfD-Stadtrat Gordon Engler wird Geschichtslehrer in Riesa. Das stößt auf ein geteiltes Echo.

Von Peter Anderson
 2 Min.
Teilen
Folgen
Das Städtische Gymnasium braucht dringend einen Lehrer für die Fächer Geschichte sowie Gesellschaft, Rechtserziehung und Wirtschaft. Der Dresdner Lehrer Gordon Engler soll helfen. Doch das gefällt nicht jedem.
Das Städtische Gymnasium braucht dringend einen Lehrer für die Fächer Geschichte sowie Gesellschaft, Rechtserziehung und Wirtschaft. Der Dresdner Lehrer Gordon Engler soll helfen. Doch das gefällt nicht jedem. © Ronald Bonß

Riesa. Fast 550 Kommentare haben sich bis Sonntagmittag bei Facebook unter dem SZ-Artikel „AfD-Mann wird Lehrer an Riesaer Gymnasium“ angesammelt. Die Sächsische Zeitung hatte darüber berichtet, dass Gordon Engler am Riesaer Gymnasium Geschichte unterrichten soll. Er saß von 2014 bis 2019 für die AfD im Dresdner Stadtrat und ist Mitglied bei der Burschenschaft Cheruscia.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Riesa