merken

Riesa

Strinkser Tanzlegenden wollen die Arena begeistern

In Riesa steigt nächste Woche die Deutsche Meisterschaft im Männerballett – bei der auch Nixenstädter mitmischen. Die SZ war bei einem Training dabei.

Lustige Tanzeinlagen liefern die „Strinkser Tanzlegenden“, wie hier 2018 zum Thema Olympia bei den Strehlaer Karnevalssitzungen, schon länger. © SCC

Strehla/Riesa. Es sieht eher nach Schulsport-Stunde aus als nach Ballett-Training, was sich da in der Strehlaer Grundschul-Turnhalle abspielt. Die Protagonisten haben ganz normale Sport- und keine Spitzenschuhe an. Sie tragen bequeme Shorts statt Tütüs. Und nicht jede Bewegung beim Aufwärmen wirkt grazil. Trotz allem: Es handelt sich um Ballett-Training. Für die Deutschen Meisterschaften im Männerballett.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden