merken

Großenhain

Stroga-Festival auf Beachparty

Mit Partnern haben die Technofans erstmalig eine entspannte Sommerfete für Groß und Klein ins Rollen gebracht.

Das Easy-Beach-Mini-Festival kann als Erfolg verbucht werden und fand am Abend, bei toller Lichtstimmung und sommerlichen Temperaturen, gefolgt von einem leichten Windhauch, einen wunderbaren Abschluss. ©  Anne Hübschmann

Großenhain. Aus dem Sand ragen Arme und Beine. An der Seite des Beachvolleyballfeldes tragen die Schaufensterpuppen Bikinis aus Neonfarben und Muscheln. Für solch leicht schräge Deko ist das Stroga-Festival bekannt. Aufblasbare Palmen, Aloa-Ketten und Sitzbänke in Strohoptik wollen aber noch etwas anderes vermitteln: Es ist heißer Sommer. Und so hat sich das Festival nach draußen in den Husarenpark begeben. Die erste Party dieser Art in Kooperation mit anderen Vereinen zog am Sonnabend etwa 400 Gäste in das Sportgelände.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden