merken
PLUS Freital

Suzuki prallt gegen Baum

Der Fahrer verliert zwischen Klingenberg und Grillenburg die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er wird schwer verletzt.

Die Rettungskräfte befreien den eingeklemmten Unfallfahrer aus seinem Fahrzeug.
Die Rettungskräfte befreien den eingeklemmten Unfallfahrer aus seinem Fahrzeug. © Roland Halkasch

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag zwischen Klingenberg und Grillenburg. Der Fahrer eines Suzuki Grand Vitara war kurz nach 14 Uhr mit seinem Auto im Tharandter Wand unterwegs. Nach einer Rechtskurve verlor der Mann aus bislang ungeklärter Ursache jedoch die Kontrolle über seinen Wagen und prallte frontal gegen einen Baum. Der Suzukifahrer wurde bei dem Unfall im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Klingenberg und Tharandt aus dem Pkw befreit werden. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Suzuki entstand Totalschaden. Die Staatsstraße S189 war wegen des Unfalls zeitweise gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. (Halkasch)

Mehr Nachrichten aus Freital lesen Sie hier. 

Anzeige
Fahrzeugeinrichtung nach Maß
Fahrzeugeinrichtung nach Maß

HOLDER ist der Spezialist für individuelle Fahrzeugeinbauten.

Täglichen kostenlosen Newsletter bestellen. 

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Freital