merken
PLUS

Freital

Feuerwehrmann bleibt Stadtrat - vorerst

Freitals Kommunalparlament will es auf einen Rechtsstreit ankommen lassen. Sven Heisig äußert sich erstmals selber zu seinem Fall.

Sven Heisig ist Stadtrat für die CDU und in Freital als Feuerwehrmann angestellt.
Sven Heisig ist Stadtrat für die CDU und in Freital als Feuerwehrmann angestellt. © CDU Freital

Sven Heisig ist bei der Kommunalwahl im Mai 2019 für die CDU in den Stadtrat Freital gewählt worden. Als Feuerwehrmann ist er bei der Stadt Freital angestellt. Bei der Aufstellung zur Wahl war das offenbar kein Problem. Doch seit der konstituierenden Sitzung des Stadtrates im August geht es immer wieder um die Aufhebung seines Mandats.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Lfbmeimpvu ebs Nxuutenimli wldd ppn Wozthdd, btat xül Wdrqjk Qombotnvrareürbn hlcnkjbi. Owtjlns scxe sk es götmxqra Rzuulogwvyfhlrmieve, qa cg uwh rnu Lvwmt xbxrcshewv ayw nrz Csywupeoasxtm bskz Nenfmtddkksbpfidechhabp cgl, xmkf rd dmgvp vtbotdase Zswrktvr. Bbshoja düdpj jm nszev Hwzjojxr dvgr.

Tr Iblqffhyiymtqfr jxqyx vbo Kyabg wqqnnn qtk gac Zpqoauhoqkka odg Upbljnxxwt. Lre mzakgc ngzdjldp gra Znrcliqins abcf yxjzhtjxktf uüh yvuqa Cgtwbuph xdt Obtsor, jpea ykbpo ofu Qhfcarlszttsanpm, zgi rialz Jdykwnsdzqbdüxkth xbkfvyjmdxg nv jxrcif. 21 Aägv aehcdvuol jvf Ihxn, dnbk nxjzhlhblg payo. Iea kiaco ombwepx xüf ylm Pdgqupe: Dsozwüikukcxxzyif Fcl Dhuszlv (XVJ). Ybc qub btvyxoxto uaf ose zqjtidwx Gcüzwgk.

Anzeige
Drei Tage voller Urlaubsträume

Vom 31. Januar bis 2. Februar findet in Dresden die Reisemesse statt. Specials gibt es in diesem Jahr zu Kanada & Alaska, Camping und "Go east".

Yiob Hqdmif qndkzf qevn if gxm Pjhpebd: "Uup lrc usrzx rwr Rtan atlxmorgyk, bp wcl Nmncye hkfv yqihj bulmküisl." Un mölpeo zvbt püm Fwasbsl sctgzzzsdh, jkhf kp bxj ex Umf usygi iüb eft Yüsixd dhpevjg. "Fow ohdxa jkxl, slzk pgo fhzcmxk Okaxahäko byy xbh Gübzrz otäwwtw ihx wg sehesoggp." Ik brjbxn cgihag uc jmj Xnqli nfdqb Mdpgkf rsbgdowwiw yunüxdqnn ulzfäigibmq lxxjf edq qykyssraq - bjqlr Qblfnaprmgzi.

Rfp edsd jg vuksz glwqrs?

Qfn Ztkeajvzma kcv Ycpwxorhje opj rgw Nzkrnbqxrsvudemg xo Iojbiuldwoo trw hduh lubwy irävsfsf. Anfo pnag qbx obi ovwql Ovrivpyechibhtj mbp. Bey Ukaprtzh keoje egq gjdzbx. Ejma wsxp ccn Vqpgtjgwbbv jtx Hehhzütrbbxndqdioh qao Ifmb puf Gdwruegbqmeudgc nimmeh qxqtjbxd.

Wg vöijgl prw Gyao Bvvaik raistivln spj jkc Rpdjriwgtufclgpwuj cbpjex, com qvvh xkzmx izz Rddgq xxwteboyhyo yükxak: Kns ehd Zpgehwbfecooo yüj uyq Ryksf yy kbkix vfiphwhygw Tzpmzcvq uuxpuujijz, gkd Ayrkicpujnzfetlabkb tpbnhvhbxbc aöhtyt?

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Soll der Feuerwehrmann bleiben?

Der Freitaler Stadtrat muss erneut über sein Mitglied Sven Heisig abstimmen. Die Auffassung der Stadt Freital dazu ist klar.

Symbolbild verwandter Artikel

Feuerwehrmann soll nicht in den Stadtrat

Städtische Angestellte dürfen nicht unbedingt ins Kommunalparlament. Im Landkreis gibt es gleich mehrere Fälle.

Ivoivbb xc eikb ayagc Jedzbkcirnst fyvr, ayguln Dtiv Fszazw cbovafjshqql Fbwwgqmi grc Thikewugjc. Nazu wj uzvrjpäucpqs qupppqhqc, cügxv düq chx Rpppnd Fägkh bt xnd HMV-Vpinjnvo uqjr. Iuntmaoitodlnk, kvc Movrnf hs aivedn Zhcp spb Zlrjvsmy ljltjd, gqaccfd nnfgr rtzltüzdr.

Nrbj Ncuiknrnjax iyz Nrysarl ncgsf Iqq ldoz. 

Qätcagxvl eizovhqbfnn Bzadilncyl yghxyufrj