SZ +
Merken

SZ sucht schmackhafteste Plätzchen-Rezepte – heute: Bärentatzen&Überraschungskugeln

Gemeinsam mit dem Ottendorfer Mühlenbäcker vergibt die SZ den Rödertaler Plätzchen-Orden.

Teilen
Folgen

Unsere diesjährige Weihnachtsaktion läuft: Wir wollen an die Rödertaler SZ-Leser den „Rödertaler Plätzchen-Orden 2008“ vergeben. Gemeinsam mit dem Ottendorfer Mühlenbäcker, der uns den Orden backen wird und dessen Fachleute dann auch mit in der Jury sitzen werden, hoffen wir auf Ihre Plätzchen und Rezepte!

Iris Schuricht aus Arnsdorf bäckt am liebsten Bärentatzen und Überraschungskugeln. „Die sind leicht zu verarbeiten, da können auch Kinder gut mitmachen“, erklärt sie die Vorzüge ihrer Rezeptfavoriten, die sie dereinst von einer Kollegin und ihrer Schwägerin bekommen hat. Für Iris Schuricht ist das ganz wichtig. Schließlich hat sie als Erzieherin der Arnsdorfer Kindertagesstätte der Volkssolidarität täglich mit den Steppkes zu tun. Vor drei Wochen knetete sie mit ihren Schützlingen Plätzchenteig.

Die Kostproben für unsere Aktion hat sie allerdings vor 14Tagen gemeinsam mit ihrer Tochter gebacken. Die ist über 20Jahre und geht in Sachen Plätzchen backen auch schon mal eigene Wege. „Sie probiert immer mal was neues aus“, verrät die Mama.

Täglich veröffentlichen wir nun bis Heiligabend eines Ihrer Rezepte und eine kleine Geschichte dazu.

Verraten auch Sie uns einfach, nach welcher Rezeptur Sie alljährlich Ihre Weihnachts-Plätzchen für Ihre Lieben backen, stellen Sie uns zudem ein paar „Exemplare“ zur Verfügung und schicken Sie uns noch ein Bild von sich (vielleicht beim Backen?) mit – oder wir fotografieren Sie, wenn sie uns Ihre Plätzchen vorbeibringen, ganz wie gewünscht.

Kurz vor Heiligabend

Kurz vorm Heiligabend werden wir uns dann mitsamt der Plätzchen auf den Weg zum Ottendorfer Mühlenbäcker machen, wo dann die SZ-Redaktion, die Mühlenbäcker-Fachleute und auch einige Kunden des Mühlenbäckers in Ottendorf den Plätzchen-Favoriten küren werden. (SZ/reu)

Lokalredaktion Radeberg, Hauptstraße4, 01454 Radeberg oder auch per Mail:

[email protected]