merken
PLUS

Weißwasser

Tablets für Grundschüler in Bad Muskau

Es ist die erste Technik aus dem „Digitalpakt Schule“ im Nordkreis – mobil einsetzbar für mehr Netzkompetenz.

Nicht zu übersehen ist die Freude der Viertklässler der Fürst-Pückler-Grundschule Bad Muskau und ihrer Schulleiterin Bärbel Aulich. Bürgermeister Thomas Krahl (Mi.) und Hauptamtsleiter Dirk Eidtner übergeben einen Klassensatz Tablets.
Nicht zu übersehen ist die Freude der Viertklässler der Fürst-Pückler-Grundschule Bad Muskau und ihrer Schulleiterin Bärbel Aulich. Bürgermeister Thomas Krahl (Mi.) und Hauptamtsleiter Dirk Eidtner übergeben einen Klassensatz Tablets. © Foto: Constanze Knappe

Bad Muskau. Bis Weihnachten ist es zwar noch ein bisschen hin, aber so ungefähr dürften sich jetzt die Viertklässler der Fürst-Pückler-Grundschule in Bad Muskau gefühlt haben. Bürgermeister Thomas Krahl (CDU) rückt mit zwei geheimnisvollen Koffern an. Als die kurz darauf ihren Inhalt offenbaren, ist die Begeisterung der Kinder riesengroß. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden