merken

Niesky

Tänzer senden Nachrichten an die Sterne

Klimawandel und Umweltschutz machen Nieskyer Gymnasiasten zum Thema ihrer neuesten Aufführung. Gezeigt in Leipzig.

Eine Szene aus dem Theaterstück „Letzte Nachrichten an die Sterne“. Diese neue Produktion haben die Gymnasiasten jetzt in Leipzig aufgeführt. ©  privat

Die Theatergruppe „Die Eleven“ vom Nieskyer Schleiermacher-Gymnasium hat kürzlich ihre aktuelle Produktion „Letzte Nachrichten an die Sterne“ präsentiert. Es war eine Werkstattaufführung beim diesjährigen fünften „Schüler-Theatertreffen Sachsen“ (STTS) in Leipzig. Darüber berichtet Alma Schröter als eine der Eleven.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden