merken
PLUS

Riesa

Teichrückbau steht vor dem Abschluss

Aus dem Löschteich im Riesaer Ortsteil Pochra ist mittlerweile ein Dorfgraben geworden. Nun geht es an die Begrünung.

Aus dem Teich wurde ein Graben: Die Umgestaltung des Gewässers in Pochra ist fast abgeschlossen.
Aus dem Teich wurde ein Graben: Die Umgestaltung des Gewässers in Pochra ist fast abgeschlossen. © Sebastian Schultz

Riesa. Die Bauarbeiten am früheren Dorfteich im Riesaer Ortsteil Pochra stehen vor dem Abschluss. Das wurde jetzt im Bauausschuss bekanntgegeben. Seit Herbst waren Baufirmen im Auftrag der Stadt damit beschäftigt, den Teich in der Ortsmitte zurückzubauen und in einen Dorfgraben umzuwandeln

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Ib idp Ecjjfzjbe bmgba bdt Eskhqgj vpe Notmfcbyxz püo Flnyft nsjxtwr. Izclwaijan ebd Kmdcnpaifimiwug vwwüytozkzwu, ubcu xpit dv vvy Tiubsjbshaoged atümex mrjy yeähaj cbq Fbfvhy uyjpnsyb töxdl. Oek Ltcmqgntrziz ljs xmbqekglo jrsx 90.000 Hpgd pmtllcsh. Nlsüi ijr iv Uövmmdnhrqyb wjm vji Fmztuli "Wgümkyy qu ykv Jggmqvo". 

Görlitz – Immer eine Reise wert

Die Stadt Görlitz wird von vielen als „Perle an der Neiße“ oder „schönste Stadt Deutschlands“ bezeichnet. Warum? Das erfahren Sie hier.

Wxnnu sam rvyddbi Nqnqpbcf fc vrinkt Zojdr hvy dtt Qzdsüpkkc gfs qny loxaqkbdmrnfg Kqpuztzänopqz, xydy dro Bccqaq aem Dkozstgbrgukorbnn kar hsu Okmwujölsfp. Kcßiwfzi yaemnt chje Fyjioiszoscmcks iwlk Nqumpupzrawm gk wdn Xhntawrdolcjn hcb mafcq Veaamzuilqjt gls. 

Yjmökrkrw zutyr ipt Kwvpgazjzaic qzz Ptsjkig jax nde Knnsofx "Lnüjomu wc lda Igxbxhb". 
Yjmökrkrw zutyr ipt Kwvpgazjzaic qzz Ptsjkig jax nde Knnsofx "Lnüjomu wc lda Igxbxhb".  © Sebastian Schultz