merken

Freital

Tharandt will Kita-Neubau starten

Im Herzen der Stadt soll jetzt ein Haus für Kinder errichtet werden. Dort, wo zuvor ein Asbest-Bau stand.

Hier ist Platz für Neues. Wo bis voriges Jahr noch ein DDR-Typbau stand, sollen in Zukunft Kinder in einem modernen Neubau betreut werden.
Hier ist Platz für Neues. Wo bis voriges Jahr noch ein DDR-Typbau stand, sollen in Zukunft Kinder in einem modernen Neubau betreut werden. © Karl-Ludwig Oberthuer

Sie ist weg. Knapp ein Jahr ist es her, als Bagger die einstige Apotheke in der Stadtmitte von Tharandt abgerissen haben. Seitdem ist weder etwas von dem grauen DDR-Bau zu sehen, noch hat sich überhaupt etwas auf der freien Fläche getan, auf der eine Kindertagesstätte in die Höhe wachsen soll. In Tharandts Mitte herrscht Stillstand, so scheint es.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden