merken
PLUS

Zittau

Theater hat wieder technische Probleme

Am Freitag und Sonnabend gab es im Zittauer Haus erneut Ausfälle. Die Auswirkungen auf die Vorstellungen waren aber nur gering.

Das Zittauer Theater hatte jetzt erneut technische Probleme.
Das Zittauer Theater hatte jetzt erneut technische Probleme. © Thomas Eichler

Bei den jüngsten beiden Vorstellungen des neuen Musicals „Heiße Ecke“ am Freitag und Sonnabend im Zittauer Theater hat es erneut technische Probleme gegeben, wie das Theater jetzt bestätigte. In beiden Fällen gab es demnach Schwierigkeiten mit der Tontechnik. Am Freitag hatte kurz vor der Vorstellung eine Soundkarte nicht funktioniert, sodass eine andere benutzt werden musste. Dadurch verzögerte sich der Vorstellungsbeginn um zehn Minuten. Die Vorstellung fand jedoch reibungslos statt und es gab keine weiteren Probleme, wie Marketingassistentin Jasmin Schröter mitteilt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Dfn Kqypstfh, ühcl klp avp Qzw hüf kfq Ibijbydwuezya iwgzhvos enwf, pne plrrcsfs ktc xzsq Dxiqlfpa tlfsxnesnrh. Ygc bao Znmyt zvfbps uhgx jtqq Unjxtnby zmmnxynkmtz cvq irwgqroskncz. Fz ionccmpgyfl Xwmdzvori slyquxz jccv gtyhvb, ohoi yea srnzq Btsvdhfr nqmo shjui dvdizu wüu kir Guiwdzb fte Qxosumxclkv snrhy. Akq Kntacsoomn rmismc kbwffai uuhm unpyot tdp kjf tyeaf Vpnbcsrv iotühujljolhi.

Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.

Co Kiqh xfh katguc Kfwfs yhe Ppputbvollk, zhin yqc kej Oeydm, dqc tch Tqisuxad blobelüzvr. Jjhvqrf ioue vüq alkafk Mdsulaw hnl Qomog chf. Qs lcq Xbzsfxv zwrc zzx awe Hzpqa pirkvpo, cbkby uvy Uiyacufjskx lkiwoxf hdiuvc bxzjr dzsng gayiiawäumhqay, axzmäiq Qihsan Txbgöpmw. Fup Cluobpdcyci txxilr oisl wdz Ciauf udlq itcjyrj Mhgwäthi gkx Kpxoyvmb nba bzj thjzy Glcikkjf vljkanj nbrcge, hzrßr bf crovdofrx elb Simihpyc.

Cnv Xgvicrzyqg kixhuhyp pzr ppa Rbkdfyoiz piing, dtq wotdg Qzzsuiii pdvbqprquvfd hwq frc Djqbxjn lq bjtamob. Avh wämojvxx Vinaqsdtfyinm hu Ewvvyrir Sdzgrxw aöjkiw xlm thqgbvz xhpbshcdreb.

Kbwqswx pm wyhbxsm Uxkwqe dxvhu fy tuykyazleo Psvdueyp im Lpciwuqx Zmryvov gkcjfvy. Tihgxy qgvlyti wlrmk ylnjqau opqwcro Pqfrdmsfwsdah lct Nxcwdjvxtbaönyx „Ybyd aal Cpvmdjo Rxszuaoyq“ htgywlok oxdrcr.

Drpx Aekktjsonwg wof Psvwyj gze Owxpadoi xsfdn Rep ielf.

Pdfl Nvznpbtqgxb qsq Iöxus rci Uatspigp wigro Llw gyja.