Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Großenhain
Merken

Seehofers Schnellschuss gegen Großenhain

Die THW-Schule des Bundes soll nach Brandenburg, hat Horst Seehofer entschieden. Warum Landrat Arndt Steinbach das nicht für das letzte Wort hält.

Von Birgit Ulbricht
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das THW bei Elbe-Hochwasser 2002 in Nünchritz. Die Helfer in Blau sind den Bürgern aus viele Naturkatastrophen vertraut. Bundesinnenminister Horst Seehofer hat sich jetzt gegen Großenhain als THW-Schulstandort entschieden.
Das THW bei Elbe-Hochwasser 2002 in Nünchritz. Die Helfer in Blau sind den Bürgern aus viele Naturkatastrophen vertraut. Bundesinnenminister Horst Seehofer hat sich jetzt gegen Großenhain als THW-Schulstandort entschieden. © Klaus-Dieter Brühl

Großraschütz. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser informierte kürzlich die überregionale Presse, dass Bundesinnenminister Horst Seehofer im Alleingang den Standort für das geplante dritte Ausbildungszentrum des Technischen Hilfswerks (THW) festgelegt hat. 

Ihre Angebote werden geladen...