merken
PLUS

Tipps und Termine

Döbeln. Die Diakonie-Sozialstation und die evangelisch-lutherische Kirchgemeinde Döbelnladen für den 11. Dezember zu einer Weihnachtsfeier ein. Diese beginnt um 14 Uhr im Lutherzimmer des Gemeindehauses der Kirchgemeinde.

Weihnachtsfeier in der DRK-Sozialstation

Döbeln. Die Diakonie-Sozialstation und die evangelisch-lutherische Kirchgemeinde Döbelnladen für den 11. Dezember zu einer Weihnachtsfeier ein. Diese beginnt um 14 Uhr im Lutherzimmer des Gemeindehauses der Kirchgemeinde. Wer einen Fahrdienst oder weitere Informationen benötigt, wird gebeten, sich in der Sozialstation unter Tel. 03431 712628 zu melden.

Ziegraer Sternstunden

mit Zither und Gesang

Döbeln. Das fünfte Konzert in der Reihe der Ziegraer Sternstunden ist für den 15. Dezember geplant. Ab 18 Uhr erklingen dazu in der Ziegraer Kirche zwei Zithern. Neben bekannten Weihnachtsliedern sind auch Gesangs- und Instrumentalwerke des Barock und der Klassik zu hören. Musikalische Überraschungen hält das Konzert, das von Birgit Weber und Tobias Duteloff gestaltet wird, ebenfalls bereit. Auch an traditionelle Bräuche und Musik wird erinnert. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Um eine Spende zur Orgelsanierung wird gebeten.

Anzeige
Verkaufslanger Adventssamstag in Döbeln
Verkaufslanger Adventssamstag in Döbeln

Am 5. Dezember laden die Döbelner Innenstadthändler zum verkauflangen Adventssamstag ein

Rauchfrei

ins neue Jahr

Döbeln. Zu den guten Vorsätzen für das neue Jahr gehört bei vielen Menschen, mit dem Rauchen aufzuhören. Wer sich zunächst unverbindlich über das Thema Rauchen und ein rauchfreies Leben informieren möchte, kann das am 11. Dezember um 17 Uhr im Haus der Diakonie an der Otto-Johnsen-Straße 4 in Döbeln. In dieser kostenfreien Rauchersprechstunde erhalten interessierte Informationen, es werden offene Fragen beantwortet und das Rauchfrei-Programm vorgestellt. Auch künftig wird diese Rauchersprechstunde regelmäßig angeboten. Ansprechpartner ist Johannes Bayer unter Telefon 03431 712624 oder per E-Mail unter [email protected]

Ein E-Mail-Roman

wird zur Lesung

Döbeln. Eine zusätzliche Premiere plant das Döbelner Theater für den 22. Dezember. Schauspieldirektorin Annett Wöhlert hat Daniel Glattauers E-Mail-Roman „Gut gegen Nordwind“ in eine Lesung umfunktioniert. Es lesen Nancy Spiller/Farina-Liza Tollewski und Oliver Niemeier/Ralph Sählbrandt: Je nach Kombination der Doppelbesetzung entstehen also vier verschiedene Paarungen. Los geht’s um 17 Uhr.