SZ + Zittau
Merken

Tödlicher Unfall mit Absicht verursacht?

Im Oktober 2019 war auf der Strecke zwischen Frydlant und Liberec ein Auto mit einem Müllwagen kollidiert, bei dem eine Mutter und ihre zwei Kinder starben.

 2 Min.
Teilen
Folgen
In diesem Auto kamen die Mutter und eines ihrer Kinder um, das zweite starb auf dem Flug zum Krankenhaus.
In diesem Auto kamen die Mutter und eines ihrer Kinder um, das zweite starb auf dem Flug zum Krankenhaus. © bogatynia.info.pl/Rudolf Koženy

Eine fahrlässige Tötung oder einfach nur ein tragisches Unglück? Mit dieser Frage hat sich die Polizei  nach dem Unfall mit drei Toten Ende Oktober 2019 auf der Fernstraße 13 zwischen Frydlant (Friedland) und Liberec (Reichenberg) unweit von Mnisek (Einsiedel) beschäftigt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau