SZ +
Merken

Tolle Feier zum Jahresabschluss

Zum Abschluss des Jahres fand zum 19. Mal die Heiligabend-Feier der Evangelischen Freikirche Sohland statt. Zum ersten Mal in der Turn- und Festhalle Neusalza-Spremberg. Mit über 240 Gästen war die Veranstaltung ein voller Erfolg.

Teilen
Folgen

Zum Abschluss des Jahres fand zum 19. Mal die Heiligabend-Feier der Evangelischen Freikirche Sohland statt. Zum ersten Mal in der Turn- und Festhalle Neusalza-Spremberg. Mit über 240 Gästen war die Veranstaltung ein voller Erfolg. Eingeladen war jeder, der Weihnachten nicht alleine verbringen wollte. Der Eintritt war frei.

Die Veranstaltung begann mit reich gedeckten Kaffeetischen. Mitglieder der Freikirche führten durch das Programm, bei dem eine Gewinnshow, Kindertänze und der Weihnachtsmann nicht fehlen durften. Das Publikum konnte Weihnachtslieder, die kurz angespielt wurden, erraten. Auch ein Krippenspiel gab es. Natürlich kam auch der Weihnachtsmann und brachte jedem Gast ein Geschenk. Später gab es ein üppiges Abendessen sowie zum Abschluss einen Film für die ganze Familie.

Einen besonderen Dank möchte die Gemeinde den zahlreichen Sponsoren der Region aussprechen, ebenso dem Busunternehmen Neumann aus Sohland, das einen Bus für Hin- und Rückfahrt zur Feier bereitgestellt hatte. Ohne diese Unterstützung wäre die Feier nicht möglich gewesen.

Tobias Wagner, Sohland