merken
PLUS

Tolles Sportfest für Elstraer Grundschüler

Zu dem Artikel Elstraer „Eltern lassen Erinnerung an den alten Sportplatz aufleben“ vom 23. Mai schreibt Maik Hähnel, Vorsitzender des Elternrates der Grundschule Elstra: Am vergangenen Sonntag fand das Elstraer Grundschulsportfest statt.

Zu dem Artikel Elstraer „Eltern lassen Erinnerung an den alten Sportplatz aufleben“ vom 23. Mai schreibt Maik Hähnel, Vorsitzender des Elternrates der Grundschule Elstra:

Am vergangenen Sonntag fand das Elstraer Grundschulsportfest statt. Das Areal am alten Sportplatz wurde wieder zum Leben erweckt. Bei sommerlichen Temperaturen startete der Tag mit den Punktspielen der F-Jugend und einem Schwebedeckelturnier der Schüler und deren Eltern. Der Spaß an sportlichen Aktivitäten stand dabei im Vordergrund. Das veranstaltete Entenrennen auf der Schwarzen Elster sowie das Glücksrad wurde von Groß und Klein gut angenommen. Einige fleißige Muttis sorgten für das leibliche Wohl der Teilnehmer. An dieser Stelle möchte sich der Elternrat der Grundschule bei der Stadt Elstra für die Bereitstellung des idyllischen Platzes sowie für Strom und Wasser recht herzlich bedanken.

Anzeige
Wer wird Juniormeister im Handwerk?
Wer wird Juniormeister im Handwerk?

Mehr als ein Praktikum: Im Projekt Juniormeister können Schüler ihr Wunschhandwerk hautnah kennenlernen und sich ausprobieren.

Ein besonderer Dank gilt dem Hauptorganisator Jörn Simmang und seinem Bruder Dirk sowie dem Engagement unserer Schulleiterin Frau Handschack.

Es wäre schön wenn man diesen schönen Sportplatz für Veranstaltungen solcher Art für die Kinder öfter nutzen könnte.