merken

Sebnitz

Tom Pauls greift in seine Schatzkiste

Der Kabarettist hat seinen 60. Geburtstag gefeiert. Für ihn auch Anlass für einen besonderen Auftritt auf Burg Stolpen.

Tom Pauls als Sammler und Mäzen. Seine Leidenschaft für die Sächsische Schweiz, die Menschen, die hier leben und deren Gäste kommt auf vielen dieser historischen Ansichten, hier der Kuhstall, zum Ausdruck. © Dirk Zschiedrich

Tom Pauls hält seit mehr als 20 Jahren der Burg Stolpen die Treue. Er gehört unter anderem auch zu den Gründungsvätern der Kleinen Burgtheaters und gastiert mehrmals im Jahr auf der Burg mit verschiedenen Programmen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden