merken

Bautzen

Tom Schilling dreht in Bautzen

An diesem Donnerstag und Freitag entstehen Szenen für den Film „Fabian“ – allerdings gut abgeschirmt.

Tom Schilling bei Dreharbeiten in Görlitz. Ab heute steht der Schauspieler in Bautzen vor der Kamera.
Tom Schilling bei Dreharbeiten in Görlitz. Ab heute steht der Schauspieler in Bautzen vor der Kamera. © dpa/Matthias Wehnert

Bautzen. Görliwood kommt nach Bautzen – genauer gesagt nach Kleinwelka: An diesem Donnerstag und Freitag werden die Häuser rund um den Zinzendorfplatz zur Filmkulisse. Der bekannte Regisseur Dominik Graf dreht dort einige Szenen für „Fabian“. Gemeinsam mit seinem Team reist er dafür aus Görlitz an, wo die Dreharbeiten vor drei Wochen begonnen haben.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden