SZ + Freital
Merken

Transporter brennt in Freital komplett aus

Ein Citroen geriet in der Nacht in Flammen. Die Ursache bleibt unklar.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Das Auto war nicht mehr zu retten.
Das Auto war nicht mehr zu retten. © Roland Halkasch

Mitten in der Nacht rückte die Feuerwehr in die Straße Leisnitz nach Freital aus. Ein geparkter Kleintransporter stand in Flammen. Mit Wasser und Schaum löschten die Kameraden das Feuer. Der Citroen brannte vollständig aus. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Polizei ermittelt zur Brandursache. (hal)

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Freital