Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ +
Merken

Tschechien kooperiert bei „Katzendreck-Studie“

Dresden/Prag - Das tschechische Umweltministerium will bei der Erstellung einer Studie zur Geruchsbelästigung im Erzgebirge mit sächsischen Behörden kooperieren. Darauf wies das sächsische Umweltministerium nach einer Sitzung der Deutsch-Tschechischen Umweltkommission hin.

Teilen
Folgen
NEU!

dpa

Ihre Angebote werden geladen...