merken
PLUS

Überraschungen aus der Lostrommel

Mit einem Gutschein des Möbelhauses „Der neue Hülsbusch – Schönes Wohnen GmbH“ kann der heutige erste Gewinner 250 Euro in seine neue Küche oder ein lang ersehntes Möbelstück investieren. Einen erholsamen Zwischenstopp in der Meißner Salzgrotte kann der zweite Gewinner des Tages einlegen.

Mit einem Gutschein des Möbelhauses „Der neue Hülsbusch – Schönes Wohnen GmbH“ kann der heutige erste Gewinner 250 Euro in seine neue Küche oder ein lang ersehntes Möbelstück investieren. Einen erholsamen Zwischenstopp in der Meißner Salzgrotte kann der zweite Gewinner des Tages einlegen. Es winken zwei Gutscheine für den Besuch von zwei Personen oder Einzelbesuchern im Wert von je 16 Euro. Für Stimmung auf dem Weihnachtsmarkt sorgt Ralph-Torsten Lincke mit seinen „Überraschungen aus dem Hexenkessel“.

Bereits 15.30 Uhr wird am Adventssonntag in die große Lostrommel gegriffen. Als Hauptpreis können sich Glückliche auf einen Gutschein für Schankhaus und Brauereigaststätte der Schwerter-Brauerei freuen. Außerdem gibt es vom Pelzhaus Hempel ein Paar Lederhandschuhe im Wert von 50 Euro zu gewinnen. Die Aufführung des Märchens „Der Fischer und seine Frau“ des Meißner Carnevalvereins Missnia sorgt am Sonntag beim Adventsbummel über den historischen Weihnachtsmarkt auf jeden Fall für gute Laune.

sz-Reisen
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.

An beiden Tagen gibt es auch einen Weihnachtsbaum vom toom-Baumarkt Torsten Melzer zu gewinnen. (kk)

Am Freitag gewannen Kerstin Grafe den Kunstengel (Losnummer 7028), Devin Krafzik ein Spielset (3607) und Lutz Gehrisch eine Nordmanntanne (5692).