merken
PLUS

Umbau am Medinger Vereinshaus startet

Nachdem am Vereinshaus in Medingen in den vergangenen Wochen erste Abrissarbeiten stattfanden, möchte die Gemeindeverwaltung von Ottendorf-Okrilla nun die Bauleistungen für den Umbau des Vereinshauses vergeben.

Nachdem am Vereinshaus in Medingen in den vergangenen Wochen erste Abrissarbeiten stattfanden, möchte die Gemeindeverwaltung von Ottendorf-Okrilla nun die Bauleistungen für den Umbau des Vereinshauses vergeben. Darüber wollen die Ottendorfer am kommenden Montag im Technischen Ausschuss abstimmen. Die Zeit drängt. Wenn es nach den Medingern geht, dann soll die Sanierung des Vereinshauses zur Jubiläumsfeier des Ortsteiles im Sommer fertig sein. Doch das Vereinshaus in Medingen ist nicht das einzige Thema, über das die Mitglieder des Ausschusses am kommenden Montag beraten werden. Auf der langen Tagesordnung steht auch die Erweiterung des Wohngebietes am Wachberg. Weil die Nachfrage so groß ist, soll dort Bauland für mehr als zehn weitere Einfamilienhäuser entstehen. Doch diese Erweiterung muss zunächst geplant werden. Sehr viel schneller geht es da am Hermsdorfer Kindergarten „Sonnenhügel“ voran. Die Gemeinde Ottendorf-Okrilla möchte den oberen Spielplatz umgestalten. Die Bauleistungen dafür werden ebenfalls am Montag vergeben. Die öffentliche Sitzung startet um 19 Uhr im Rathaus Ottendorf-Okrilla. (mho)

Gesundheit
Gesund und Fit
Gesund und Fit

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.