merken
PLUS

Pirna

Umleitung am Forststeig

Der Trekkingpfad kann wegen des Coronavirus derzeit nur von Einheimischen genutzt werden. Und das auch nur auf deutscher Seite.

Wo bitte geht´s zum Forststeig? Markierungen wie diese weisen Wanderer den Weg.
Wo bitte geht´s zum Forststeig? Markierungen wie diese weisen Wanderer den Weg. © Norbert Millauer

Die Saison am Forststeig Elbsandstein ist eröffnet. Seit 3. April können Wanderer den Trekkingspfad wieder nutzen - allerdings mit mehreren Einschränkungen.

Das hängt mit der weiteren Ausbreitung des Coronavirus zusammen. Wegen der verhängten Ausgangsbeschränkungen dürfen bis vorerst 20. April nur Einheimische den Forststeig nutzen. Denn: "Gewandert werden darf nur in Wohnortnähe", wie der Sachsenforst mitteilt. Außerdem darf der Forststeig derzeit nur tagsüber abgelaufen werden. Die Forsthütten und Biwakplätze bleiben bis vorerst 20. April geschlossen.

Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

Weitere Einschränkungen betreffen den Abschnitt südlich von Rosenthal. Hier verlässt der Forststeig die Sächsische Schweiz und verläuft ein paar Kilometer auf tschechischer Seite in der Böhmischen Schweiz. Da die Grenze zwischen Deutschland und Tschechien wegen der Corona-Situation geschlossen wurde, ist auch der Grenzübertritt am Forststeig untersagt. Um die Route nicht abzuschneiden, wurde deshalb auf deutscher Seite eine Umleitung markiert. 

Die neue Umleitung führt genau an der Grenze zu Tschechien entlang.
Die neue Umleitung führt genau an der Grenze zu Tschechien entlang. © Foto: Sachsenforst

Diese führt nach dem Taubenteich entlang des alten Grenzpfades zum Fuchsteich, hier ein kleines Stück weg von der Grenze und dann weiter an dieser entlang, bis die normale Forststeigroute von Tisa kommend auf die deutsch-tschechische Grenze trifft. Damit Wanderer die Umleitung finden, hat der Sachsenforst zusätzliche Markierungen in Form von grün-gelben Pfeilern gesetzt. Diese markieren auch ansonsten an vielen Stellen den insgesamt gut 110 Kilometer langen Forststeig.

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.  

Täglichen kostenlosen Newsletter bestellen.

Mehr zum Thema Pirna