Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ +
Merken

Umleitung durch Vorgärten ist passé

An der Cunewalder Hauptstraße ist die Stützmauer fertig. Die Ampel bleibt aber noch stehen.

Teilen
Folgen
NEU!

Aufatmen für vier Anwohner der Cunewalder Hauptstraße in Nähe der Zufahrt zum Gewerbegebiet: Die Zeiten, in denen der Verkehr durch ihre Vorgärten oder ihre Einfahrten rollte, ist vorbei. „Die Umleitung ist zurückgebaut. Die ersten Spundwände wurden wieder rausgenommen. Die Böschung wird neu profiliert und der Gehwegbau vorbereitet“, berichtet Andrea Richter vom Cunewalder Bauamt. Die halbseitige Sperrung bleibt bestehen. Eine Baustellenampel regelt den Verkehr.

Ihre Angebote werden geladen...