SZ + Kamenz
Merken

Erinnerung an eine friedliche Eroberung

Vor 30 Jahren zogen die Oberlichtenauer auf den bis dahin gesperrten Keulenberggipfel. Anlass für ein Fest am Sonntag.

Von Frank Oehl
 3 Min.
Teilen
Folgen
An den Marsch von 1989 erinnert auch dieser Gedenkstein auf dem Gipfel. Hier kommen am kommenden Sonntag wieder viele Menschen hoch. Der Heimatverein hat zum Berg-frei!-Fest eingeladen.
An den Marsch von 1989 erinnert auch dieser Gedenkstein auf dem Gipfel. Hier kommen am kommenden Sonntag wieder viele Menschen hoch. Der Heimatverein hat zum Berg-frei!-Fest eingeladen. © Rick Hanisch
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!