merken
PLUS

Unfälle unter Drogen- und Alkoholeinfluss

Bautzen. Unter Drogeneinfluss stand der Fahrer eines Ford Focus, der am Sonnabend kurz vor 11 Uhr auf der B6 im Bautzener Ortsteil Auritz einen Unfall verursachte. Der 44-Jährige war in Richtung Bautzen...

Bautzen. Unter Drogeneinfluss stand der Fahrer eines Ford Focus, der am Sonnabend kurz vor 11 Uhr auf der B 6 im Bautzener Ortsteil Auritz einen Unfall verursachte. Der 44-Jährige war in Richtung Bautzen unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet und dort einen Lkw Iveco streifte. Wie die Polizei berichtet, wird der Schaden, der dabei an den Fahrzeugen entstand, auf 11 000 Euro geschätzt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Ford-Fahrer musste seinen Führerschein abgeben. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet, weil er unter Drogeneinfluss am Steuer saß.

Völlig betrunken war ein 35-Jähriger, mit dem es die Polizei am Sonntag gegen 0.30 Uhr auf der B 156 in Bautzen zu tun hatte. Er war in Richtung Niedergurig unterwegs und kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab. Dabei beschädigte er die Straßenbefestigung und Verkehrszeichen. Der Schaden wird auf 1 400 Euro geschätzt. Ein Alkoholtest ergab bei dem Mann einen Wert von 1,98 Promille. (SZ)

Garten
Der Garten ruft
Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!