merken

Pirna

Wo es am häufigsten kracht

Die Polizei hat neun neue Unfallschwerpunkte im Landkreis festgestellt. Erste Maßnahmen zur Entschärfung wurden schon umgesetzt.

Die Kreuzung Dresdner Straße / Lutherstraße in Freital ist Unfallschwerpunkt im Landkreis.
Die Kreuzung Dresdner Straße / Lutherstraße in Freital ist Unfallschwerpunkt im Landkreis. © Karl-Ludwig Oberthür

Dicke weiße Streifen markieren auf dem dunklen Asphalt die Führung der Hauptstraße, die abbiegt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden