SZ + Update Sachsen
Merken

Der leere Stuhl der AfD

Im Landtag soll ein Untersuchungsausschuss klären, ob die Partei bei der Wahl um einen Abgeordneten betrogen wurde.

Von Thilo Alexe
 2 Min.
Teilen
Folgen
© Ralf Hirschberger / dpa (Symbolbild)

Wie viele Abgeordnete darf die AfD in den Landtag schicken? Diese Frage beschäftigt die politische Öffentlichkeit in Sachsen schon seit gut einem Jahr. Derzeit stellt die Partei 38 Parlamentarier, 39 wären aber angesichts ihres Wahlergebnisses möglich.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sachsen