merken

Großenhain

Urgesteine beim Vereinsgeburtstag

Manfred Mayer und Siegfried Uschner gehörten zu den Gründern des Sportvereins Lampertswalde.

Manfred Mayer (li.) und Siegfried Uschner standen am Sonnabend nicht nur fotografisch im Mittelpunkt des Lampertswalder Rasens. © Anne Hübschmann

Lampertswalde. Ehre, wem Ehre gebührt. Das dachte sich auch der Kreisfußballverband Meißen und zeichnete zur 65-Jahr-Feier des SV Lampertswalde Siegfried Uschner und Manfred Mayer mit der Goldenen Ehrennadel des KVF aus. Roland Wenzel erhielt die silberne Plakette.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden