Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ +
Merken

Urlaub im Schuhgeschäft

Urlaubszeit war für Ines Geissler in diesem Sommer ein Fremdwort. Kisten wollten ausgepackt, Regale befüllt und Scheiben geputzt werden. Schließlich galt es keine Zeit zu verlieren, um den neuen Schuhladen der 33-jährigen Freitalerin bis zur heutigen Eröffnung schick zu machen.

Teilen
Folgen
NEU!

Urlaubszeit war für Ines Geissler in diesem Sommer ein Fremdwort. Kisten wollten ausgepackt, Regale befüllt und Scheiben geputzt werden. Schließlich galt es keine Zeit zu verlieren, um den neuen Schuhladen der 33-jährigen Freitalerin bis zur heutigen Eröffnung schick zu machen.

Ihre Angebote werden geladen...