SZ + Sachsen
Merken

Fourschbar

Uwe Steimle streichelt die Sachsenseele und schimpft auf die Obrigkeit. Dafür feiern ihn die Pegidisten. Begegnung mit einem, der als schwierig gilt.

Von Heinrich Löbbers
 10 Min.
Teilen
Folgen
Auch der Dresdner Fernsehturm lässt Uwe Steimle an der Demokratie zweifeln. "Die Politik tut nichts, obwohl ein Drittel der Dresdner dafür ist", sagt er. Dann sind ja zwei Drittel nicht dafür, Herr Steimle. "Stimmt auch wieder."
Auch der Dresdner Fernsehturm lässt Uwe Steimle an der Demokratie zweifeln. "Die Politik tut nichts, obwohl ein Drittel der Dresdner dafür ist", sagt er. Dann sind ja zwei Drittel nicht dafür, Herr Steimle. "Stimmt auch wieder." © momentphoto.de/bonss

Der Heilige Benedikt ist bekannt für die vielen Regeln, die er Mönchen auferlegte. Uwe Steimle ist kein Heiliger und weit davon entfernt, ins Kloster zu gehen. Aber er mag pointierte Lebensweisheiten. Deshalb hat er eine von Benedikts Regeln an die Tür seines Hauses genagelt: "Das Murren ist zu unterlassen!"

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!