merken
PLUS Görlitz

Rappelvoll am Berzdorfer See

Am Nordostufer geht derzeit nichts mehr. Deshalb wurde der alte Ausweichparkplatz eröffnet.

Auch aktuell stehen die Autos am Nordoststrand dicht an dicht.
Auch aktuell stehen die Autos am Nordoststrand dicht an dicht. ©  Archivfoto: Nikolai Schmidt

Die Zufahrt zum Nordoststrand ist jetzt geschlossen. "Alle Parkplätze sind belegt", erzählt Maik Klyk, Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes K9. 

Ausweichvariante ausgeschildert

Der Sicherheitsdienst kümmert sich um die Überwachung der parkenden Autos am Nordoststrand. Darum, dass Rettungswege frei bleiben und der Bus der Linie 9, der zum See fährt, durchkommt. Aktuell, am Sonnabendnachmittag, sind die Stellplätze von der Zufahrt über den kleinen Parkplatz nahe dem Strand bis hinter nach Deutsch-Ossig alle voll. Die Hinweisschilder, dass derzeit alle Flächen belegt sind, haben die K9-Mitarbeiter gestellt. "Wenn fünf wegfahren, lassen wir wieder fünf rein", erzählt Maik Klyk. Außerdem gibt es eine Ausweichvariante, auch die sei ausgeschildert. 

njumii – Das Bildungszentrum des Handwerks
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.

njumii ist der Ausgangsort für individuelle Karrieren. Im Handwerk. Im Betrieb. Im Mittelstand. In der Selbstständigkeit.

See statt Urlaub

Bereits voriges Wochenende seien die Kapazitäten ausgelastet gewesen, obwohl es noch nicht so heiß war wie aktuell, erzählt Ronny Hasler von K9. Er vermutet, das hat auch mit der Coronakrise zu tun. "Viele werden vielleicht nicht in den Urlaub fahren". Und sich deshalb bei schönem Wetter lieber den See als Ausflugsziel suchen. Deshalb hat die Stadt Görlitz entschieden, ab diesem Wochenende den alten Ausweichparkplatz an der Paul-Mühsam-Straße in Weinhübel freizugeben. "Dort kann man sein Auto einfach abstellen", sagt Maik Klyk. "Ich war gerade dort, es sind noch Plätze frei."

Auf den Verkehr auf der B99, die am See entlangführt, habe das hohe Besucheraufkommen aber keine Auswirkungen gehabt, "es gab keine Probleme", sagt ein Mitarbeiter der Polizeidirektion Görlitz. 

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier. 

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier. 

Mehr Nachrichten aus Löbau und dem Umland lesen Sie hier

Mehr zum Thema Görlitz