merken
PLUS Riesa

Verkehrsstau in Frauenhain

Hier wird die Kreuzung am Abzweig Pulsen erneuert. Dumm nur, dass wegen einer Umleitung an der B 101 ohnehin mehr Autos durch den Ort fahren als sonst.

Die Kreuzung am Seat-Autohaus in Frauenhain ist zurzeit eine Baustelle.
Die Kreuzung am Seat-Autohaus in Frauenhain ist zurzeit eine Baustelle. © Jörg Richter

Frauenhain. Da haben sich die Straßenbauplaner nicht richtig abgestimmt. Am Dienstag ist es in der Ortsdurchfahrt Frauenhain zu teilweise langen Autoschlangen gekommen. Sie mussten an einer Bauampel warten. Denn die Kreuzung aus Richtung Gröditz wird zurzeit neu asphaltiert. Der Verkehr wurde halbseitig hindurch gelassen.

Solche Straßenbaumaßnahmen sind normalerweise nichts Ungewöhnliches. Fraglich ist nur der passende Zeitpunkt. Denn durch Frauenhain sind momentan mehr Fahrzeuge als sonst unterwegs. Viele Kraftfahrer weichen einer Straßenbaustelle auf den B 101 zwischen Frauenhain und dem Abzweig Treugeböhla aus. Das führt zu den langen Wartezeiten an der Bauampel in Nähe des Seat-Autohauses. 

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Am Dienstagnachmittag war das Asphaltieren noch im vollen Gange. Wenn die Straßenbauer keine längere Schicht einlegen, so muss damit gerechnet werden, dass sie auch noch am Mittwoch an der Kreuzung zu tun haben werden.  

Bereits Anfang Februar begannen die ersten Vorbereitungen für die Fahrbahnerneuerung auf der benachbarten B 101. Damals wurden insgesamt 78 Bäume gefällt, um Bankette, Böschungen und Entwässerungsmulden zu rekonstruieren. 

Seit März sind dort die Straßenbauer vor Ort, um die Fahrbahn auf rund 2,7 Kilometer Länge vom Beginn des Waldes aus Richtung Großenhain kommend bis zum „Merzdorfer Weg“ (Pfeifweg) nördlich der Ortslage Frauenhain zu erneuern. Die B 101 zwischen Frauenhain und Abzweig nach Treugeböhla bleibt deshalb voraussichtlich bis 29. Mai gesperrt. 

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.


Mehr zum Thema Riesa